Die wichtigste Sehenswürdigkeit von Speyer ist der 1000 jährige romanische Dom

Speyer am Rhein

https://www.misselliesreiseblog.com/2018/04/18/st%C3%A4dtereisen-tipp-die-domstadt-speyer/

Der 1000 jährige Dom zu Speyer , die älteste romanische Kirche der Welt ist Unesco Weltkulturerbe

Könige, Kaiser und Päpste wurden hier gekrönt , in den Mauern des Domes zu Speyer ist der Atem der 1000 jährigen Geschichte gespeichert

Städtereise  Sehenswürdigkeiten Deutschland, Speyer mit dem Dom
Der Dom zu Speyer

Aus schweren Sandstein Quadern in hell und rot fein gegliedert, wurde der Dom zu Speyer vor 1000 Jahren in nur 30 jähriger Bauzeit errichtet. Der klare romanische Baustil mit den typischen Rundbögen und zurückhaltender Formensprache, mutet fast modern an, Der Dom ist die älteste romanische Kirche der Welt, seit 1981 gehört er zu dem Unesco Welt Kultur Erbe.

Vier Kaiser und vier Könige sind in der Krypta beigesetzt worden.

Aber:

viele Katastrophen, Brände, Verwüstungen der Altäre während der französischen Revolution, Umbauten, Stiländerungen bis hin zum Barock, diese Kathedrale hat schon vieles über sich ergehen lassen müssen,

sogar  Abriss Pläne gab es. Auf Erlass des Bischofs von Mainz wurde das jedoch verhindert.

1925 wurde der Dom zur päpstlichen Basilika erhoben.

Die umfänglichen Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen,

heute steht der Dom zu Speyer wieder majestätisch da, und der großzügige

Domplatz läßt ihm Raum, um seine ganze Wirkung zu entfalten. Das historische Museum und das bischöfliche Palais stehen in gebührendem Abstand.

 

 

Historisches Museum Speyer Sehenswürdigkeit Deutschland
Speyer, Historisches Museum

Das historische Museum am Domplatz in Speyer

Bischöfliches Palais am Domplatz Speyer Sehenswürdigkeit Deutschland
Speyer : Bischöfliches Palais am Domplatz

Gegenüber vom Dom steht das imposante Rathaus. Hier beginnt die Maximillianstraße, die Fußgängerzone, sie verläuft in gerader Linie vom Dom bis zum "Altpörtel", ein Tor in der früheren Stadtbefestigung. Beeindruckt war ich von den riesigen Tonkübeln mit üppig blühendem Oleander, das gibt der Stadt mit den pastell farbigen Fassaden gleich eine südliche Anmutung.        

Hier einige Impressionen von meiner Städtereise in die Domstadt Speyer.

Die charmante Altstadt von Speyer und der Dom

Wenn man eine Erfrischung nach all der kulturellen Highlights braucht, bietet sich ein Besuch im schattigen Biergarten der Domhof Hausbrauerei an.

Als wir an einem schönen Sonntag einen Ausflug in die Domstadt Speyer machten, gab es im Garten der Domhof Brauerei ein zünftiges Blasmusik Konzert, und alle Gäste hatten viel Spass.

Biergarten Domhof Brauerei Speyer

Die Domstadt Speyer ist auf jeden Fall eine Städtereise wert, das nächste Mal suche ich mir einen Werktag aus, es gibt nämlich auch sehr schöne Geschäfte hier...  

leiten Sie folgenden Link an Ihre Freunde weiter

https://www.misselliesreiseblog.com/2018/04/18/städtereisen-tipp-die-domstadt-speyer/

                                                                                                     

 

Liebe Reisefreunde, ich freue mich sehr darauf Ihnen noch mehr Sehenswürdigkeiten und viele Fotos von meinen Gartenreisen und Städtereisen zeigen zu dürfen. Bis bald.

Herzliche Grüße

ihre Miss Ellie

Miss Ellies Reise Blog

Kommentar schreiben

Kommentare: 0