Der Gardasee das schönste und beliebteste Reiseziel Italiens

Unter den reizvollen oberitalienischen Seen ist der Gardasee der Berühmteste, ich zeige Ihnen die schönsten Gärten und Städtchen

Riva del Garda

Wie klopft mir mein Herz, wenn ich nur diese Namen höre : Riva, Malcesine, Sirmione, Lazise, Gardone, Salo. Von überall werde ich Ihnen schreiben, ich freue mich schon darauf.

Italien Urlaub : Riva am Gardasee
Blick auf den Gardasee, schon Goethe liebte das Land wo die Zitronen blühen

Der unbeschreibliche Geruch des Wassers fällt mir zuerst ein bei Gardasee, diese klare Frische, ein kühler Hauch als ob man die Bläue schmecken könnte. Ah, wenn ich das hier schreibe rieche und fühle ich die Luft am Gardasee. Und möchte gleich wieder hin. Reise Sehnsucht?  Sehnsuchtsreise? Italienreise! Alora Signora, Riva del Garda besuche ich zuerst.

 

Italienreise: Yachthafen Riva am Gardasee
Italienreise: Yachthafen Riva am Gardasee

Wenn man über den Brenner kommt und das langgezogene Trentino Tal hinunterfährt, links und rechts die Apfelplantagen, die Weinreben, hier und da ein Ort am Rande der schroffen steilen Felsen, die Autostrada ein bißchen schmaler wie bei uns, die Leitplanken aus Eisen wie die Natur es bringt, mit edler Rost Patina, dann freue ich mich, wir sind bald da. Am Gardasee. Ausfahrt Rivereto, ein paar Kilometer noch. Ich kenne die Kurve genau. Plötzlich öffnet sich die Landschaft der See blitzt blau. Sogar ein paar Motorradfahrer halten hier an und zücken die Handys. Der Anblick ist für mich Freude pur.

Die Aufnahmen unten habe ich genau an dieser Kurve gemacht.

Der Gardasee, Zypressen, Limonen, Oliven, Wein

Riva del Garda, die ein wenig kühle, elegante Stadt am nördlichen Zipfel meines Lieblingssees empängt uns mit offenen Armen. Direkt einen Parkplatz gefunden, ein gutes Zeichen. Ende September, die Luft ist warm, Sonnenstrahlen bringen die Wellen zum Tanzen, ein Capuccino direkt am See, der Yachthafen nebenan.                       Menschen flanieren mit ihren Bambini rund um die von Wassergräben umgebene Turritaburg aus dem bemerkenswerten 12. Jahrhundert. Der eine oder andere Bootsführer lädt zu einer kleinen Spritztour über den See ein.

Italien Urlaub: Gardasee, der Yachthafen in Riva del Garda
Der Yachthafen von Riva del Garda
Riva am Gardasee, Die Turrita Burg aus dem 12. Jahrhundert, beherbergt Museum und Ausstellungen
Riva am Gardasee, Die Turrita Burg aus dem 12. Jahrhundert, beherbergt Museum und Ausstellungen

Die Burg, die Rocca di Riva ist ganz von Wasser umgeben. Im 14.- 15. Jahrhundert hat sie zum Besitz der Skaliger gehört, die rund um den Gardasee zahlreiche Burgen unterhielten. Die Skaliger ein reiches Veroneser Adelsgeschlecht, waren mit den bayrischen Wittelsbacher verbunden, sie brachten gemeinsam die Region um den Gardasee zu beträchtlichem Ansehen und Wohlstand.

Italienreise Riva am Gardasee
Italienreise Riva am Gardasee
Italien Reise: Riva del Garda die Piazza am Hafen am Gardasee
Italienreise Riva am Gardasee: Die Piazza am Hafen, Wahrzeichen ist der leicht schiefe Torre Apponale, der Uhrturm aus dem 12. Jahrhundert

Riva del Garda der beliebte Touristenort am nördlichsten Zipfel des Gardasees lädt Wanderer, Mountainbiker, Wassersportfans und Sonnenhungrige zu ein paar Urlaubstagen ein

Oder Spaziergänger zu einem entspannten Bummel durch das Städtchen, das machen wir jetzt gemeinsam. 

Riva, wie sollte es anders sein, hat den Römern schon gut gefallen, eine Zeit lang gehörte es zu Österreich

Ich liebe diese schmalen Gassen in italienischen Städten, die Farben der Häuser, den ganzen südlichen Flair, den wir in unserem Land so vermissen.

Italienreise Riva am Gardasee
Italienreise Riva am Gardasee

einfach draußen sitzen und miteinander reden, das ist das entspanntes Leben wie es mir gefällt.

Italienreise: Riva del Garda mit vielen tollen Fotos
Italienreise, Riva am Gardasee, Altstadt Riva del Garda

Meine Stadtführung in Riva del Garda an unserem ersten Urlaubstag am Gardasee ist gleich zu Ende, ich nehme Sie jetzt noch ein Stück mit durch eine wundervolle Allee mit Immergrünen Magnolien. Beeindruckend die großen schweren lederartigen Blätter, die riesigen weißen Blüten die nur an einem einzigen Tag blühen und dann verholzte Blütenstände mit den roten Samenkapseln hervor bringen.

Italienreise: Riva am Gardasee mit toller Magnolienallee
Immergrüne Magnolien Allee

Bei uns gedeihen diese Magnolien nur in ganz geschützten Lagen, ich bin glücklich, dass in unserer Nachbarschaft ein so schöner Baum sich prächtig entwickelt.

Italienreise, Riva am Gardasee
Italienreise, Riva am Gardasee

Ich bin ziemlich sicher, dass ich Sie mit meiner Begeisterung für den Gardasee angesteckt habe, das ist ja auch nicht schwer ein so reizvolles Fleckchen Erde zu lieben. Morgen geht es weiter mit Salo, am südlichen Ende des Sees, wir haben noch viel gemeinsam zu entdecken. Aber vor uns liegt eine echte Herausforderung,

die Gardesana.

 

Die Gardesana Occidentale 47 Kilometer lang und fast 70 Tunnel Bauwerke!

 

Jetzt fahren wir durch die Gardesana Occidentale, eine grandiose Meisterleistung der Straßenbaukunst. In nur drei Jahren Bauzeit, von 1928 bis 1931 wurden durch die steil in den See fallenden Berge 70 Tunnel und Galerien gebaut. Orte die früher nur per Schiff zu erreichen waren hatten plötzlich Verbindungen auf dem Landweg untereinander. Die Tunnel wurden teilweise aus dem Fels gesprengt, mit Spitzhacken gegraben, auf dem schmalen Grat zum See schlugen die Bauarbeiter "Fenster" Galerien.  Die 47 Kilometer lange Strecke ist auch heute noch abenteuerlich zu befahren, kurvenreich und schmal,  an vielen Abschnitten ist noch der behauene Fels zu sehen, die Beleuchtung äußerst sparsam, in diesem Zustand ist die Gardesana eine beliebte Herausforderung für leichtsinnige Fahrer die viel zu schnell und übermütig durch die Tunnel düsen.

Italien Reise; Limone am Gardasee an der Gardesana Occidentale mit ihren 70 Tunnel Bauwerken.
Limone am Gardasee

Puh, war ich froh als wir die Strecke unbeschadet geschafft hatten und hinter Limone die Straße wieder normal verlief und uns herrliche Ausblicke über den Gardasee gewährte.

Liebe Gäste, ich freue mich wenn ich Ihnen noch mehr Sehenswürdigkeiten auf einer meiner nächsten Gartenreisen oder Städtereisen mit vielen Fotos zeigen darf.

Herzliche Grüße

Ihre Miss Ellie

Miss Ellies Reise Blog

Kommentar schreiben

Kommentare: 0